Optimiere deine Produktkampagne und weitere Anzeigen mit SWIFTCD

Die ersten Schritte mit unserer Partner Management Software

Die Auswertung der Kennziffern mit SWIFTCD liefert alle Daten, die für die Verbesserung der nächsten Kampagne wichtig sind. Marketingaktivitäten werden angepasst, Prozesse und Abläufe automatisiert und Geschäftsziele werden auf Wachstum programmiert. Interaktion und Transaktion stehen im Zusammenhang mit der Reichweite im Vordergrund. Messbare Leistungen spiegeln sich sofort wieder und zeigen, wie die Key-Performance-Indikatoren (KPIs) noch leichter erreicht werden können. Als kosteneffiziente Möglichkeit lassen sich Marketingmaßnahmen immer weiter verbessern, Entscheidungsprozesse der Kunden werden begleitet. Transaktionsziele sind der Schwerpunkt aller Performance Aktionen.

In zwei überschaubaren Stufen wird das Ziel erreicht:

Alle Inhalte des Unternehmens werden interaktiv angeboten, als quantitatives Ziel wird die Reichweite der Zielgruppe erweitert. Mit dem Ausbau der Zielgruppe wird Reichweite des Unternehmens gestärkt. Der Bekanntheitsgrad des jeweiligen Unternehmens erhöht sich. Die Produktpalette spricht sich rum, denn Kunden kaufen nur das, was sie kennen.

Quantitative Kennzahlen in Form eines Key Performance Indikator bereiten die kommenden Transaktion vor.

Die Marktanteile werden durch die Bekanntheit der Marken immer weiter ausgebaut. Mit dem Tool Google Search Console lassen sich die aktuellen Impressionen, Klicks und Suchbegriffe abrufen. Hochwertige Leads werden als gelungene Interaktion bezeichnet. Je weniger Facebook und Google Ads für eine hohe Anzahl an Interaktionen notwendig sind, umso schonender wirkt sich das Ganze auf das Budget aus. Searches die in den Suchergebnissen werden als Impressionen bezeichnet. Eine Impression ist nicht gleich ein Klick. Die Anzahl der Anrufe, die über die Webseite generiert werden, lassen sich ebenso leicht ablesen, wie die über andere Social Media Kanäle.